Initiativ-Komitee

Das Initiativ-Komitee reicht die Initiative offiziell bei der Bundeskanzlei ein. 25 Persönlichkeiten stehen mit ihrem Namen für die Ziele der Initiative ein, ihre Namen sind im Bundesblatt veröffentlicht und auf allen Unterschriftenbogen aufgelistet. 

Mitglieder des Initiativ-Komitees: Nationalrat Jean-François Steiert, Fribourg (SP); Nationalrätin Evi Allemann, Bern (SP); Rocco Cattaneo, Bironico TI (Präsident FDP Ticino, ehem. Radrennfahrer); Richard Chassot, Estavayer-le-Lac (Gründer und Inhaber von Chassot Concept, Sportveranstalter); Nicola Colombo, Bellinzona (Kunstschmied, Inhaber von Nephos Swiss Fog); Philip Douglas, Maschwanden ZH (Gründer Velobility und Simpel); Eric Fassbind, Villette VD (Hotelier); Roland Fischer, Udligenswil LU (ehem. Nationalrat GLP); Ständerat Olivier Français, Lausanne (FDP); Dr. Franz Gallati, Näfels GL (Präsident Swiss Cycling); Yvonne Gilli, Wil SG (ehem. Nationalrätin Grüne); Nationalrat Thomas Hardegger, Rümlang ZH (SP); Nationalrätin Ruth Humbel, Birmenstorf AG (CVP); Nationalrat Martin Landolt, Näfels GL (BDP); Nationalrätin Christa Markwalder, Burgdorf BE (FDP); Dominique Metz, Wallisellen ZH (Geschäftsführer Veloplus); Pete Mijnssen, Zürich (Verleger Velojournal); Matthias Probst, Zürich (Vorstand Pro Velo Kanton Zürich, Grüne); Nationalrat Marco Romano, Mendrisio (CVP); Philipp Schoch, Pratteln BL (Grüne); Nationalrätin Silva Semadeni, Chur (SP); Aline Trede, Bern (ehem. Nationalrätin Grüne); Rolin Wavre, Pregny-Chambésy GE (Vorstand Pro Velo Genève); Ursula Wyss, Bern (Präsidentin Städtekonferenz Mobilität, Gemeinderätin für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün); Beat Zemp, Frenkendorf BL (Zentralpräsident Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH).